580true dots topright 205true false 1000http://www.fineh.de/wp-content/plugins/thethe-image-slider/style/skins/frame-white
  • 1000 random false 60 bottom 30
    Slide1
  • 1000 random false 60 bottom 30
    Slide2
  • 1000 random false 60 bottom 30
    Slide3

AED-Kurse

MPG-Einweisung, Schulung und Training

Der plötzliche Herztod ereilt ca. 130.000 Personen in Deutschland pro Jahr. Dieses Ereignis kann überall passieren, am Arbeitsplatz, zu Hause oder beim Sport. Fast immer liegt ein sogenanntes Herzkammerflimmern vor, das meist infolge eines Herzinfarktes auftritt und das Herz zum Stehen bringt. Bei dem Kreislaufstillstand sterben innerhalb von 3 bis 5 Minuten die ersten Gehirnzellen ab, nach ca. 10 Minuten ist man tot! Die einzig effektive Therapie, um das Herzkammerflimmern zu durchbrechen, ist die sofortige Elektroschockbehandlung (Defibrillation), damit das Herz wieder selbst zu schlagen anfängt. Der Erfolg dieser Maßnahme ist stark zeitabhängig; die Überlebenschance sinkt mit jeder Minute Zeitverzögerung um ca. 10%.
Der Umgang mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) ist sehr einfach zu lernen und die Bedienung dieser Geräte ist wesentlich unkomplizierter als das schreiben einer SMS.
Man muss sich nur trauen!

Sie haben sich privat, für Ihre Firma oder Ihren Sportverein zum Kauf eines AED entschieden? Sie fahren mit der Münchner U-Bahn, trauen sich aber im Notfall die dort installierten AED nicht zu verwenden?

Kein Problem!

Wir unterweisen sie in der Anwendung Ihres AED und trainieren mit Ihnen den Ernstfall. Alle unsere Trainer vermitteln Ihr Wissen auf der Grundlage von ständiger praktischer Einsatzerfahrung im Notarzt- und Rettungsdienst, sowie der Einsatztätigkeit bei Feuerwehren. Seit über 12 Jahren leiten wir AED-Programme und bilden mit großem Erfolg Ersthelfer und Laien im Umgang mit dem AED aus.

Unsere AED-Grundschulung umfasst nur 4 Unterrichtseinheiten, Theorie und Praxis, also nur 3 Zeitstunden. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten. Ein „aktueller“ Erste Hilfe Kurs ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Lehrinhalte:

  • Theoretische und praktische Grundlagen der Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Anwendung des AED
  • Sicherheitsunterweisung
  • ggf. Einweisung nach Medizinproduktegesetz (MPG) Geräteeinweisung auf Ihr Gerät